Die deutsche Bestenliste 2020 ist erschienen

Damit ist es klar, Hartmann Knorr ist der Star unserer Senioren. Mit 3 ersten Plätzen im 5-Kampf über 800m und 1500m sowie den 2. Platz über 400m und dritte Plätze im Weitsprung sowie über 200m ist der alte Mann (M80) in einer bewundernswerten Verfassung. Aber auch weitere Athleten sind unter den ersten 10 der Rangliste vertreten. Da ist Klaus-Dieter Lange mit 3 vierten Plätzen über 100m, 200m und dem 5-Kampf. Klaus Gailus hat es über 200m auf den 3. und über 100m auf den 4. Platz gebracht. Wolfgang Saß kam sowohl im Hammerwerfen als auch im Gewichtwerfen auf den 5. Platz. Und Ingeborg Thoma war mit dem 4. Platz im Weitsprung und dem 6. Platz im Hochsprung gut dabei. Unser Altmeister und Trainer Hans-Joachim Lange ist über 100m auf dem 6. Platz noch ganz gut dabei. Axel Wendt zeigte im 5-Kampf auf dem 2. Platz sein Talent. Wenn er doch mal regelmäßiger trainieren würde. Reinhard Dahms, der in der Vergangenheit für das sammeln von Meisterschaften bekannt war, muss in diesen Jahr mit Platz 8 über 100m zufrieden sein. Reinhard war leider von Verletzungen geplagt. Heinz Keck, zum letzten mal in der M75 brachte es im Hochsprung auf Platz 4 und über 100m auf den 8. Platz.. Wie man hört, hat Heinz sich für die M80 viel vorgenommen.

Wir sind also in Deutschland mit unseren Leistungen gut dabei. Sollte ich ein Ergebnis übersehen haben, so bitte ich schon mal um Entschuldigung. (W. Saß)

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Schreib uns und wir melden uns so schnell wie möglich bei Dir.