Unsere Jüngsten zeigen über die Hürden ihr Können

Beim jährlichen Stab- und Hürdenmeeting des HSV zeigten unsere U12er, wie gut sie Hürden laufen können. Malik Teggatz (M10) lief über die 50m Hürden in 10,49s zum Sieg. Anastasia Varchmin (W10) und Jenna Petersen (W11) kamen auf den jeweils 2. Platz. Dilay Loose, die eigenlich noch der Altersklasse W9 angehört, zeigte das sie auch bei den älteren mithalten kann und lief in der AK W10 auf Platz 7.

Bei den W12 waren Emilia Mauss, Julia Mauss und Leni Eichholz am Start. Alle konnten sich über neue persönliche Bestleistungen freuen und ereichten Platz 2, 3 und 4.

Bei den Stabhochspringern siegten Matthis Paetzold (M12, 2,20m), Katharina Varchmin (W12, 1,80m), Stefanie Siedel (W15, 2,00m) und Ron Adrian (M14, 2,20m) jeweils in ihrer Altersklasse.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Schreib uns und wir melden uns so schnell wie möglich bei Dir.