9 Landesmeistertitel für Senioren in Flensburg

Landesmeisterschaften der Senioren am 28.05.2017

Erneut trafen sich die Leichtathleten der Altersgruppen 35 – 85 der Landesverbände Hamburg, Schleswig-Holstein und Mecklenburg Vorpommern  in Flensburg. Bei starkem Wind und überwiegend sonnigem Wetter erreichten die 6 Männer und die eine Dame der LG Alsternord  insgesamt 9 Landesmeistertitel.

Im Einzelnen:

stefan100m_01

M45:  Stefan Mahn siegte über 100m in 13,04 s / 2. Platz über 200m in 26,13 s  und 2. Platz im Weitsprung mit 5,22 m

 

 

 

M55: Andreas Schulte Hemming

andreas100m

100m 2. Platz in 13,24 s / 2. Platz über 200m in 27,17 s

M70: Klaus Gailus siegte über 100m in 14,95 s klaus100m_02

m75m80100m_02

M75: Christian Boysen (ganz rechts) siegte zweimal: über 100m in 16,22 s und über 200m in 34,64 s

M80: Hier lieferten sich Horst Hufnagel (Zweiter von links) und Hans-Joachim Lange (Zweiter von rechts) ein Revancherennen. Am Donnerstag, am Himmelfahrtstag, hatte bei dem DAMM -Durchgang noch Horst Hufnagel mit 0,07 s die Nase vorn und eroberte sich nach diesem Sieg den 4. Staffelplatz in der M70. Heute, bei den LM, drehte Hans- Joachim den Spieß um und sicherte sich bei starkem Gegenwind einen gleichgroßen Vorsprung von 7 Hundertstel Sekunden. Hans-Joachim erreichte 16,65 s, Horst kam auf 16,72 s.

Aber damit war auch klar: Der 4. Staffelplatz in der anschließenden 4 x 100m Staffel der M70 ging heute an Hans-Joachim Lange. Die Staffel M70:  Norbert Kubischok (SV Polizei Hamburg), Klaus Gailus, Christian Boysen, Hans-Joachim Lange wurde Landesmeister in 61,51 s.

Hier der letzte Wechsel: Christian übergibt in Führung liegend an „Langus“. m70staffel

W65: Ingeborg Thoma wurde 4x Landesmeisterin und erfüllte auch jeweils den Meisterschaftsstandard:                  Weitsprung 3,61 m

ingeborgweit_01 ingeborgweit_02 ingeborgweit_03

100m 17,68 s    Hoch 1,09 m    400m 87,7 s

Zufriedene Gesichter bei den Aktiven, denn nach dem Start ist vor dem Start. In drei Wochen finden die Norddeutschen Meisterschaften in Celle statt.    (Toni)

Alle Ergebnisse im Überblick und ein passender Pressebericht aus dem Hamburger Abendblatt.

Fotos

Comments
  • R. Föry
    Antworten

    Respekt für jeden, der teilgenommen hat. ;o) Klasse Sache, wenn man in dem Alter noch so fit ist. Besten Gruß

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Schreib uns und wir melden uns so schnell wie möglich bei Dir.