Erfolgreiche Landesmeisterschaften der U16

9 Athleten, 22 Medaillen, 18 persönliche Bestleistungen und 1 Vereinsrekord.

Unsere U16 Athleten zeigten bei ihrem einzigen Wettkampf diesen Sommer großartige Ergebnisse. Erfolgreichste Medaillensammler waren Jenna Petersen (W14), Annemarie Körner (W15) und Felix Schulz (M14).

Jenna gewann mit neuer Bestleistung von 2,60m den Stabhochsprung, was gleichzeitig einen neuen Vereinsrekord bedeutet. Silber holte sie außerdem im Hochsprung, im Kugelstoßen und über 80m Hürden alles mit neuen persönlichen Bestleistungen.

Annemarie sicherte sich ebenfalls 4 Medaillen: Silber im Kugelstoßen und Hochsprung, Bronze über 80m Hürden und mit der 4x100m Staffel, zusammen mit Julia Mauss, Zoe Doehring und Pia Riede.

Julia konnte sich im Stabhochsprung gegen ihre Teamkollegin durchsetzen und sprang zu Gold in der W15. Zoe und Pia konnte sich über 100m bzw. im Kugelstoßen jeweils Bronze sichern.

Felix gewann in all seinen Disziplinen Gold, über 100m, 80m Hürden und im Weitsprung (ebenfalls alles PB).

Über 800m steigerte Jan Schierau (M14) seine Bestzeit und lief dort ungefährdet zum Sieg.

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Schreib uns und wir melden uns so schnell wie möglich bei Dir.