Die LG Alsternord Hamburg e.V. ist ein Zusammenschluß der Leichtathletik-Abteilungen von TuRa Harksheide, 1.SC Norderstedt und dem SC Alstertal-Langenhorn (ehemals TuS Alstertal und SC Langenhorn). Seit über 40 Jahren sind wir in Hamburg und in Schleswig Holstein aktiv und waren somit die erste länderübergreifende Leichtathletik-Gemeinschaft.

Unsere LG nimmt mit ihren rund 350 Athletinnen und Athleten zwischen 4 und 80 Jahren an vielen Sportveranstaltungen in Hamburg und anderen Bundesländern bis hin zu Weltmeisterschaften teil.

Wir trainieren an verschiedenen Sportstätten in Hamburg und Schleswig-Holstein. Hauptsächlich sind wir im Sommer auf dem Sportplatz im Schulzentrum Süd in Norderstedt anzutreffen und im Winter in der neuen Leichtathletikhalle in Alsterdorf. Weitere Trainingsorte sind im Sommer der Oehleckerring (Langenhorn), der Tegelsbarg (Poppenbüttel) und der Sportplatz am Exerzierplatz (TuRa in Norderstedt) und im Winter die Hallen verschiedener Schulen. Die Trainingsgruppen unter qualifizierter Anleitung der Trainerinnen und Trainer erstrecken sich vom Breitensport über Jedermann- und Laufgruppen bis hin zum leistungsorientierten Kader.

Unsere eigenen Veranstaltungen finden in der Regel in Norderstedt im Schulzentrum-Süd oder im Rantzauer Forst statt.

Wenn Ihr uns einmal besuchen möchtet, kommt doch einfach zu einer der nächsten Veranstaltungen oder besucht uns beim Training. Die genauen Termine findet Ihr unter Trainingszeiten.

Solltet Ihr weitere Fragen zu unserer LG haben, nehmt bitte über Kontakt die Verbindung zu uns auf oder wendet euch direkt an den Vorstand.

Kontakt

Schreib uns und wir melden uns so schnell wie möglich bei Dir.