16 Medaillen bei den LM Mehrkampf

Bei den LM Mehrkampf waren 5 unserer Nachwuchsmehrkämpfer am Start. Alle gaben ihr Mehrkampf-Debüt, zeigten tolle Leistungen und brachten zahlreiche Medaillen mit nach Hause.

Jana Schimkus (W14) und Jenna Petersen (W15) traten im Siebenkampf an. Jenna konnte sich sowohl in der Wertung des ersten Tages (Vierkampf) als auch im Gesamt-Siebenkampf den ersten Platz sichern. Besonders gute Leistungen zeigte sie im Hochsprung, wo sie ihre Bestleistung auf 1,56m verbesserte und über 80m Hürden in 13,33s (PB).

Jana holte zweimal Silber (Vier- und Siebenkampfwertung). Auch sie zeigte tolle Leistung im Hochsprung mit 1,44m und sie konnte im Kugelstoßen ihre Bestleistung auf 8,16m verbessern.

In der M14 starteten Malik Teggatz, Mattes Claus und Jakob Körner. Gemeinsam konnten sie sowohl in der Mannschafts- als auch in den Einzelwertungen insgesamt 12 Medaillen erringen (Malik 4x Gold, Jakob 2x Silber 2x Gold, Mattes 2x Bronze, 2x Gold). Malik überzeugte vor allem in den Sprint Disziplinen mit 12,55s über 100m und 13,43s über 80m Hürden und im Weitsprung mit 5,29m. Jakob konnte seine Bestleistung im Hochsprung auf 1,48m verbessern und steigerte sich im Weitsprung auf 4,77m. Mattes zeigte gute Sprünge im Stabhochsprung und konnte 2,40m überwinden.

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Schreib uns und wir melden uns so schnell wie möglich bei Dir.