Sportfest “Jüngster Nachwuchs” der LG Alsternord

Endlich! Nach langer Wartezeit konnten auch die jüngsten Sportler und Sportlerinnen raus ins Freie und zeigen, welche Freude sie am Wettkampf haben.

Am 23. April 2022 trafen sie sich gemeinsam auf dem Sportplatz des Schulzentrum Süd in Norderstedt. Das Wetter passte, die Stimmung war, dank wieder zugelassenen Zuschauer, prächtig und auch Essen und Trinken wurde im Cateringzelt angeboten.

Zusammenfassend hat Toni einen tollen Bericht verfasst.

Kommentar Verbandsaufsicht

Lange gab es keine Nachbetrachtung zu einem Vereinswettkampf, nun aber wieder und dann gleich solch eine feine Veranstaltung. Bei strahlendem Sonnenschein kamen viele Kinder, Jugendliche, Eltern und Grosseltern auf die schöne Sportanlage.  Vom Beginn an bis zum Ende der Veranstaltung herrschte eine fröhliche Stimmung. Ein umfangreiches Catering sorgte für zusätzliche Harmonie einer richtigen Leichtathletik-Großfamilie.

Es gab Lob und Anerkennung von vielen Seiten für die Wettkampfleitung von Svenja, dem Orga-Team unter Georg und den Helfern. Highlight war für mich eine dreijährige Athletin, die am Fünfzig-Meterlauf teilnahm, Dank an die Eltern dafür. 

Es fällt mir schwer, auf einzelne Bereiche besonders einzugehen, alles hat geklappt. Ich möchte aber doch unsere neuen Karis besonders erwähnen, die von Sebastian eingesetzt, gleich richtig gefordert waren und ihre Sache prima gemacht haben. Ein besonderer Dank geht auch an die Kampfrichter-Einsatzleitung von Sebastian, der mit Ruhe, Gelassenheit und Improvisation das Kari-Team geführt hat,  das war schon Klasse.

Mein Fazit: — EINS mit STERN —  

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Schreib uns und wir melden uns so schnell wie möglich bei Dir.